Malaketten Hochzeit_loverituals.de

JunggesellinnenAbschied mit DIY Brautschmuck – Unser brautmala-Ritual

Ihr möchtet den Junggesellinnenabschied mit einem DIY Brautschmuck Workshop verbringen?

Habt Ihr schon mal von einer Brautmala gehört? Die Malakette hat ihre lange Tradition im Hinduismus und im Buddhismus als Gebetskette. Sie kann unterschiedliche Längen und Größen haben. In der Regel besitzt jede Kette 108 Perlen. Warum erfahrt Ihr in unserem tollen Workshop. Jede Teilnehmerin wird ihre eigene individuelle Brautmalakette mit hochwertigen Edelsteinen unter fachmännischer Anleitung gestalten. Wir verstehen auch diesen Workshop als Pre-Ritual für die Hochzeit, da jede Trauzeugin der Kette eine Intention oder Segnung für das Brautpaar und sich selbst schenken kann. Am Hochzeitstag sind die Brautmalas nicht nur echte Hingucker, sondern ein toller Anker für die Verbundenheit der Braut mit Ihren Trauzeuginnen. Habt Ihr Lust bekommen?

JunggesellinnenAbschied mit DIY Brautschmuck
Brautmala-Ritual mit Vera und Ramona von SilverElephantMala
Brautmala RItual

Im 2,5 stündigen Workshop werdet Ihr durch Vera bzw. Ramona begleitet. Alleine das Tragen einer Mala hat auf viele Menschen weltweit einen beruhigenden und positiven Effekt. Jede Mala steht als Erinnerung für eine positive Intention. Ein paar Impressionen vom Schmuck von SilverelephantMala findet ihr hier.

Bucht Euch Euren Junggesellinnenabschied mit DIY-Brautschmuck und erhaltet:

  • Einführung in die Bedeutung der Malakette
  • Anleitung für die Auswahl und Bedeutung der Edelsteine
  • Gestaltung und Zusammensetzung der Malakette
  • alle Materialien und Edelsteine inklusive
  • Meditation als Abschluss und Achtsamkeit für die besondere Intention
Workshop im „Extraraum“ in Hamburg mit SilverelephantMala

Für die Ketten werden ausschließlich hochwertige Edelsteine verwendet, die Ihr je nach Eurem Bedürfnis auswählen könnt. Der Bergkristall bringt Klarheit. Rosenquarz steht für die Liebe. Er wird daher auch oft für Hochzeiten verwendet. Wir haben viele verschiedene Steine. Lasst Euch gemeinsam durch die Bedeutung der Edelsteine im Workshop führen und findet passende Steine für Eure individuellen Brautmalas.

LEBENSARMBAND-ÜBERRASCHUNGS RITUAL Euch gefallen Armbänder besser? Wir haben ebenfalls einen 1,5 stündigen Workshop. Hier gestaltet jede Teilnehmerin inklusive der Braut ein Armband mit Edelsteinen. In jedem Armband steckt eine Perle mit Wünschen für die Braut. Diese erhält sie aber erst am Hochzeitstag.

Im Workshop erhalten Du und Deine Trauzeuginnen:

  • Anleitung für die Auswahl und Bedeutung der Edelsteine
  • Gestaltung und Zusammensetzung des Lebensarmbandes sowie der Wunsch-Perlen
  • alle Materialien und Edelsteine inklusive
  • Meditation als Abschluss und Achtsamkeit für die besondere Intention
ls JunggesellinnenAbschied mit DIY Brautschmuck
Lebensarmband-Workshop von „Team Bride“

Wenn Ihr diesen DIY-Workshop buchen wollt, meldet Euch gerne hier an.